Fotostrecke

AED geliefert und Kameraden geschult - Ziel ist erreicht

Am 30.09.2016 um 19 Uhr haben die Kameraden der OFW Hirschbach den bestellten Defibrilator geliefert bekommen und wurden an dem Gerät geschult.
Der Defi hat 1901,03 Euro gekostet und wurde komplett über Spenden finanziert.
Der AED bleibt im Eigentum vom Heimat und Feuerwehrverein Hirschbach - Hermsdorf/W.eV. und wird der Ortsfeuerwehr Hirschbach zur Verfügung gestellt.
Besonders freut es natürlich alle Mitglieder vom Heimat und Feuerwehrverein und alle Kameraden der Ortsfeuerwehr Hirschbach
das die Spenden bisher ausschließlich von Hirschbacher und Hermsdorfer Einwohnern überwiesen wurden.
Damit hatten wir in so einer kurzen Zeit und in solch einer Höhe nicht gerechnet und das macht uns schon ein Stück weit stolz.
Ein besonderer Dank noch einmal an alle Spender! Nun wollen wir gemeinsam hoffen, dass wir das Gerät nie zum Einsatz bringen müssen und wenn doch,
dann sind die Kameraden der Ortsfeuerwehr Hirschbach bestens dafür vorbereitet.
Vielen Dank auch an die Sanitätsschule Maik Zscheile-Lebebsrettende Ausbildungen, welche das Gerät für uns beschaff hat,
uns kostenlos geschult und einen Wasserfesten Sanirucksack mit kompletten Inhalt für den Transport des Defis gespendet hat.

Vorstandsmitglied und Ortswehrleiter Jörg Paulusch

Spenderliste: Familie Ingolf Günther
Familie Lutz Bräutigam
Familie Rainer und Heidrun Zschech
Familie Jörg und Renate Milizer
Familie Günter und Brigitte Wünsche
Familie Siegmar und Skeila Pöschel
Familie Maik Semmer
Familie Dr. Lars Tennhardt
Familie Jürgen und Irmhild Wünsch
Familie Grit Pöschel
Familie Wolfgang und Gisela Möckel
Familie Burkhardt und Monika Lotze
Familie Wolfgang und Monika Dudda
Familie Jürgen-Peter Manthey
Familie Wolfgang und Martina Schneider
Familie Gunter und Petra Türke
Familie Torsten Eberlein
Familie Fabian Lotze (Fleischerei Lotze)
Familie Frank und Petra Paulusch
Familie André Hausswald
Familie Jörg Paulusch
Familie Erwin und Johanna Grellert
Familie Andreas und Ursula Unger (Reisebüro Unger)
Familie Siegfried Grosche
Familie Jens Beyer
Familie Frank Marzin (Bauhandwerk Putz- und Maurerarbeiten)
Familie Verena Schneider
Familie Andra Wolf
Familie Wolfram Faust und Maria-Magdale.
Familie Lars und Susan Dürrichen (HTS-Hirschbach)
Familie Eberhard und Bärbel Pöschel
Firma Fleischerei Lotze (Fleischerei Lotze)
Familie Claus und Angelika Schurzky
Familie Margot Wagner
Familie Veronika Kempe
Familie Heiz und Margot Schilde
Familie Hubertus von Hertell (Forstbetrieb)
Familie Ulrich Stroeer
Familie Hans und Renate Götze
Familie Wolfgang und Evelin Regel

       

Kinderfest

Am 13.08.2016 hatten die Mitglieder vom Heimat und Feuerwehrverein Hirschbach - Hermsdorf/ W.e.V. und die Kameraden der Ortsfeuerwehr Hirschbach
zu einem Kinderfest auf den Mehrzweckplatz eingeladen. Petrus hatte es an diesem Tag, anders als die Tage zuvor, sehr gut mit uns gemeint und
bestes Wetter präsentiert. Unter anderem gab es als Attraktion einen Clown, ein Pupenteater aus Luchau spielte,
auf der vom Sportverein aus Luchau organisierten Hüpfburg konnten die Kinder ausgelassen toben,
Tretautos vom THW fahren und die Kameraden der Feuerwehr zeigten spielerisch die Technik und präsentierten das Löschfahrzeug,
was von allen Kindern gern ausprobiert wurde.
Hiermit möchte ich mich bei allen Helfern, Organisatoren, dem THW Ortsverband Dippoldiswalde, dem Puppenspiel Luchau, dem Sportverein Luchau e.V.,
beim DJ Nils aus Reinberg, dem Jugendclub Hirscbach für die Unterstützung und bei allen Gästen für ihren Besuch bedanken!
Es war für alle Beteiligten ein gelungenes und tolles Fest!

Mitglied des Vorstands vom Heimat und Feuerwehrverein & Ortswehrleiter, Jörg Paulusch

       
       

Maibaumstellen

Sehr geehrte Kameraden, werte Unterstützer und Helfer,

jetzt wo wir alles aufgeräumt und abgerechnet haben, möchte ich mich recht herzlich bei allen Mitwirkenden, des diesjährigen Maibaumstellens bedanken!
Natürlich gilt der Dank auch unseren Gästen! Wir freuen uns auch im nächsten Jahr wieder auf Sie! Bin echt stolz auf Alle die mit dazu beigetragen haben!

Ortswehrleiter Jörg Paulusch

 
     

Vorbereitung Maibaumstellen

     
     
   

Ausbildung am 22.04.2016

     

Osterfeuer

 



zurück zur Fotostrecke