Fotostrecke

JFW Zeltlager

Jugendfeuerwehren der Stadt Glashütte Zelten in Hirschbach

Am kommenden Wochenende zelten die Mitglieder der Jugendfeuerwehren von der Stadt Glashütte wieder auf dem Mehrzweckplatz in Hirschbach.
Eigentlich findet das alljährliche Jugendzeltlager immer in einem anderen Ortsteil der Stadt Glashütte statt.
Dieses mal findet es das zweite Mal in Folge im Glashütter Ortsteil Hirschbach statt,
weil die Ortsfeuerwehr Hirschbach seit über einem Jahr versucht wieder eine eigene Jugendfeuerwehr zu beleben.
Im vorigen Jahr haben leider keine Hirschbacher Kinder das Zeltlager besucht und dennoch ist es den Hirschbacher Kameraden durch
die Unterstützung der Stadtjugendfeuerwehr gelungen bisher drei Jugendfeuerwehrmitglieder zu gewinnen.
Über noch mehr Jugendfeuerwehrmitglieder würde sich natürlich nicht nur die Ortsfeuerwehr Hirschbach freuen,
sondern alle anderen Ortsfeuerwehren der Stadt Glashütte und auch in den umliegenden Städten und Gemeinden die Feuerwehren unseres Landkreises.
Wer also in Hirschbach und Umgebung Interesse daran haben sollte,
dass sein Kind die Mitgliedschaft in einer Jugendfeuerwehr anstreben könnte oder Kinder, bzw. Jugendliche sich darüber informieren wollen,
dann sollen diese einfach im Hirschbacher Jugendzeltlager vorbeikommen und können sich dann dort informieren sowie mal ausprobieren.
Die Hirschbacher Ortsfeuerwehr ist allen Organisatoren von der Stadtfeuerwehr Glashütte und dabei dem Stadtjugendwart Falk Dekenkolbe
sowie dem THW Ortsverband, welcher für die Kinder Kanus zur Verfügung stellt,
um auf der Talsperre Malter damit fahren zu können sehr dankbar für die Unterstützung! Auch gilt unserer Dank dem Roten Kreutz,
welche Rettungsschwimmer für die Kanufahrten zur Verfügung stellen!

Ortswehrleiter
Jörg Paulusch

       

Feuerwehrdienst 29.05.2015

        Osterfeuer

     
     
zurück zur Fotostrecke