Fotostrecke

Dorffest

     
     
     
 

Maibaumstellen


Auch in diesem Jahr wurde im OT Hirschbach wieder ein Maibaum aufgestellt. Dabei haben die Kameraden der Ortsfeuerwehr Hirschbach einmal mehr bewiesen, dass diese den Baum auch ohne die
Hilfe von einem Autokran aufstellen können und das hat perfekt geklappt. Ebenso hat es Petrus mit den Hirschbachern und ihren Gästen bei diesem sehr gut besuchten Fest gut gemeint.
Die Getränke- und Speisenversorgung übernahm dabei der neue Vorstand vom Hirschbacher Jugendklub mit seinen Mitgliedern. Dabei konnten sie beweisen, dass der Klub nach der in der
Vergangenheit stattgefundenen Umgestaltung wieder in der Lage ist, nicht nur aktiv am Dorfleben teilzunehmen, sondern sogar dieses mit gestalten können. Unterstützt wurden sie dabei von den
Mitgliedern des Heimat und Feuerwehrvereins Hirschbach - Hermsdorf/ W.e.V.. Im Namen aller Ortschaftsräte möchte ich mich bei allen Helfern, den Organisatoren, bei unserem Förster
Herrn Seifert, beim Transportunternehmer Bernd Schurzky, beim Forstbetrieb Steffen Rößler und den Kameraden der Ortsfeuerwehr Hirschbach bedanken.

Ortsvorsteher Jörg Paulusch

     
     
   

Osterfeuer

     
     
Artikel von der SZ

zurück zur Fotostrecke